Headerbild

Fördergelder 2018

Die gesetzlichen Krankenkassen/-verbände in Schleswig-Holstein haben im Jahr 2018 rund 1.300.000,00 Euro für die kassenartenübergreifende Gemeinschaftsförderung der Selbsthilfe in Schleswig-Holstein zur Verfügung gestellt.

Auf die Selbsthilfe-Kontaktstellen entfiel eine Förderung von 588.400,62 €.

Die Landesorganisationen der Selbsthilfe wurden mit insgesamt 341.812,00 € gefördert.

436 Selbsthilfegruppen erhielten Fördermittel in Höhe von 361.427,27 €

Eine tabellarische Übersicht über die Förderbeträge der einzelnen Selbsthilfe-Kontaktstellen und Landesorganisationen sind jeweils bei den Summen hinterlegt.